Die Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste neurologische Erkrankung, die im jungen Erwachsenenalter zu bleibender Behinderung und vorzeitiger Berentung führt. Es handelt sich um eine immunvermittelte chronisch entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems.

Anders als noch vor vielen Jahren stehen uns heute die diagnostischen Mittel zur Verfügung die Erkrankung möglichst frühzeitig zu diagnostizieren und dann auch gemäß anerkannter Leitlinien individuell zu behandeln um langfristig ein rasches Voranschreiten der Erkrankung zu verzögern.

Wir sind Partnerpraxis im Kölner Parkinsonnetzwerk und 

führen medizinische Videobeobachtung bei  Morbus Parkinson durch

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

Dienstag und Donnerstag zusätzlich: 14.00 bis 17.30 Uhr